SGG COOL-LITE SKN/SKN II

Beschreibung

Der farbneutrale Charakter der SGG Cool-Lite SKN Sonnenschutzgläser erzielt besonders natürliche Lichtwirkungen – sowohl im Innenraum als auch in der Außenansicht. Die perfekt aufeinander abgestimmte Kombination aus gutem Sonnenschutz, hoher Lichtdurchlässigkeit und exzellentem Wärmeschutz gewährleistet zu jeder Jahreszeit uneingeschränktes Wohlbefinden im Raum. SGG COOL-LITE SKN ist als Bandmaß (3,21 m x 6,00 m) erhältlich. Auf Wunsch können auch angepasste Bandmaße geliefert werden.

Die Variante SGG COOL-LITE SKN II ist vorspannbar und kann somit zu Einscheiben-Sicherheitsglas SGG SECURIT verarbeitet werden, wodurch baurechtliche Anforderungen erfüllt und das thermische Bruchrisiko reduziert werden.

Produktanwendungen

• Ganzglasfassaden
• Überkopfverglasungen
• Schaufenster- und Autohausverglasungen
• Vorhang- sowie Zweite-Haut-Fassaden, bei denen neutraler Sonnenschutz auch im Verbundglas gewährleistet werden soll
• Alle sicherheitsrelevante Bereiche, die höchste Farbneutralität bei optimalem U-Wert erfordern

Vorteile
  • Ästhetik: Immer freie Sicht nach außen – ohne störende und verschmutzungsanfällige Vorbauten wie Jalousien/Lamellen/Rolladen. Sehr neutral in der Durchsicht und damit auch für denkmalgeschützte Gebäude geeignet.
  • Wirksamkeit: Jederzeit optimaler Sonnenschutz – selbst bei extremer UV-Einstrahlung.
  • Visueller Komfort: Hoch lichtdurchlässig und neutral
  • Raumkomfort: Verringert die Aufheizung im Raum im Vergleich zu Wärmeschutzglas um bis zu 5 °C.
  • Wärmedämmung: Isoliert den Innenraum sehr gut gegen Kälte und reduziert damit Heizkosten.
  • Kombinationsmöglichkeiten: SGG Stadip Silence (Schallschutz) und SGG Stadip Protect (Verletzungsschutz und Einbruch)
  • CE-Kennzeichnung: Garantiert Ihnen die Einhaltung aller für die EU geltenden Richtlinien und Normen beim Herstellungsprozess.

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen

Mögliche Anwendungen